Skip to main content

Datenschutzerklärung

Niagara Cruises weiß, dass es Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie verwendet und weitergegeben werden, und wir schätzen Ihr Vertrauen, dass wir dies sorgfältig und vernünftig tun werden. Dieser Hinweis beschreibt unsere Datenschutzerklärung – das heißt, wie wir persönliche oder allgemeine Informationen über Sie verwenden können, die Sie uns zur Verfügung stellen, und wie Sie einige Anwendungen “ablehnen” können. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch. Indem Sie die Niagara Cruises Website besuchen, akzeptieren Sie die in dieser Mitteilung beschriebenen Praktiken. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Marketingabteilung unter   [email protected] Da wir Ihre Schirmherrschaft schätzen und Ihre Privatsphärerechte respektieren, und weil der Schutz der Privatsphäre und Sicherheit der persönlichen Daten unserer Kunden für uns sehr wichtig ist, stellen wir Ihnen diese Erklärung der Datenschutzrichtlinie von Niagara Cruises zur Verfügung. Wir sammeln und verwenden nur die minimale Menge an Informationen, die notwendig sind, um Sie richtig zu bedienen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für personenbezogene Daten (wie unten definiert), die von Niagara Cruises und den Websites von Niagara Cruises gesammelt werden.

I. PERSÖNLICHE INFORMATIONEN WIR SAMMELN ÜBER SIE

“Persönliche Informationen” sind Informationen über Sie, durch die Sie identifiziert werden können. Personenbezogene Daten, die Niagara Cruises direkt bei Ihnen sammeln kann, umfassen unter anderem Name, Geburtsdatum, Postanschrift, E-Mail-Adresse (n), Telefonnummer (n), Faxnummer, Kreditkarteninformationen, Kauf- und Reservierungsinformationen sowie andere Informationen, die Sie freiwillig angeben. Diese persönlichen Informationen werden per E-Mail, per E-Mail-Formular, über Online- und On-Board-Anwendungen, die Sie ausfüllen, und durch andere Aktivitäten mit Niagara Cruises gesammelt. Niagara Cruises sammelt nur personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen oder freiwillig an strategische Partner, einschließlich anderer an der Familie Hornblower Cruises und Events beteiligter Unternehmen, weitergeben, die diese Informationen mit uns teilen. Die persönlichen Daten, die Niagara Cruises durch die Niagara Cruises-Aktivitäten über die Niagara Cruises-Website sammelt oder von ihren strategischen Partnern erhält, hängen von der Art Ihrer Aktivitäten ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, ob Sie Reservierungen vornehmen oder sich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden , kaufen Sie Waren oder registrieren Sie sich, um Werbeinformationen zu erhalten.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

“Allgemeine Informationen” über Sie sind Informationen über Sie oder Ihre Aktivitäten, durch die Sie nicht identifiziert werden können. Wenn Sie das Internet verwenden, kann Ihr Webbrowser oder Ihre Computersoftware bestimmte Informationen an die Server übermitteln, auf denen die von Ihnen besuchten Websites gehostet werden, einschließlich der Niagara Cruises-Website. Die Informationen können die Ihrem Server oder Ihrer Internetverbindung zugewiesene eindeutige Nummer, die Funktionen und Funktionen Ihres Computers, Ihren geografischen Standort sowie Ihre Bewegungen innerhalb und Interaktion mit der Website enthalten, einschließlich der Seiten, die Sie betrachten, und der von Ihnen heruntergeladenen Informationen. Wenn Sie die Website Niagara Cruises besuchen, erfassen die Computerserver von Niagara Cruise solche allgemeinen Informationen. Niagara Cruises verwendet diese allgemeine Information, um aggregierte Statistiken über Besucher der Niagara Cruises Webseite zu generieren. In Situationen, in denen dies möglich ist, können allgemeine Informationen mit persönlichen Informationen verknüpft werden.

COOKIES

Wie viele Websites verwendet die Niagara Cruises-Website Cookie-Technologie und erhält und überträgt bestimmte Arten von Informationen, wenn Ihr Webbrowser auf unsere Website zugreift. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Informationen enthält, die von der Niagara Cruises-Website über Ihren Webbrowser an Ihren Computer gesendet und übertragen werden. Dieser Cookie wird dann auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Cookies speichern Informationen, auf die Websites wie unsere möglicherweise später zugreifen, wenn Sie zur Website von Niagara Cruises zurückkehren, um Ihre Erfahrung zu personalisieren und statistische Daten zur Website zu sammeln, z. B. welche Seiten Sie besuchen, welches Material Sie herunterladen oder Ihr Internet Domain-Name und Land des Anbieters sowie die Adressen der Websites, die Sie unmittelbar vor und nach dem Besuch einer bestimmten Website besucht haben. Die Website Niagara Cruises verwendet Cookies, um Ihre Einstellungen für das Anzeigen der Niagara Cruises Website zu sammeln und zu speichern, z. B. ob Sie Flash deaktivieren, sodass Sie dies bei Folgebesuchen nicht mehr tun müssen. Zusätzlich verwendet die Webseite Niagara Cruises Cookies, um eine eindeutige Identifikation für Ihren Computer zu erstellen, sodass wir Statistiken über die Nutzung der Website Niagara Cruises, wie zB den Anteil an Wiederholungsbesuchen und andere allgemeine Statistiken, generieren können. In Situationen, in denen Niagara Cruises über persönliche Daten verfügt, können die eindeutigen Kennungen mit persönlichen Informationen abgeglichen werden. Wenn Sie eine Reservierung online buchen, kann die Reservierungs- oder Bestätigungsnummer außerdem in einem Cookie auf Ihrem Computer und in einer Bestelldatei gespeichert werden. Um das Internet und die Website von Niagara Cruises ohne Cookies zu durchsuchen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er alle Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn jedes Cookie angeboten wird, sodass Sie jedes Cookie akzeptieren oder ablehnen können. Der Hilfeteil der Symbolleiste in den meisten Browsern zeigt Ihnen, wie Sie dies tun. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, einige Transaktionen oder Dienstleistungen auf der Niagara Cruises-Website zu nutzen, wenn Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

II. WIE WIR DIE INFORMATIONEN VERWENDEN, DIE WIR SAMMELN

Niagara Cruises wird Ihre persönlichen Daten nicht für Anwendungen verwenden, die durch die Bestimmungen des Telemarketing- und Verbraucherbetrugs- und Missbrauchsverhütungsgesetzes oder des CAN-SPAM Act von 2003 verboten sind.

III. Offenlegung von Informationen, die wir sammeln

Informationen über unsere Kunden sind ein wichtiger Teil unseres Geschäfts und wir verkaufen sie nicht an andere. Niagara Cruises wird keine persönlichen Daten, die Sie von Niagara Cruises erhalten oder von strategischen Partnern erhalten haben, ohne Ihre Zustimmung an Dritte verkaufen, weitergeben oder weitergeben. Niagara Cruises kann personenbezogene Daten offenlegen: (1) um einer gerichtlichen Anordnung, Vorladung, Durchsuchungsbefehl oder anderen rechtlichen Verfahren nachzukommen; (2) die gesetzlichen, behördlichen oder administrativen Anforderungen irgendwelcher Regierungsbehörden zu erfüllen; (3) zum Schutz und zur Verteidigung von Niagara Cruises, ihrer Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen sowie aller ihrer leitenden Angestellten, Direktoren, Angestellten, Anwälten, Vertretern, Auftragnehmern und Partnern im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten, Ansprüchen oder Streitigkeiten; (4) die Nutzungsbedingungen der Niagara Cruises-Website durchzusetzen; (5) um unmittelbar drohende körperliche Schäden zu vermeiden; (6) an unsere strategischen Partner- und Drittdienstleistungsunternehmen, die Niagara Cruises zur Erfüllung von Funktionen im Auftrag von Niagara Cruises einsetzen kann, z. B. Unternehmen, die Kreditkartentransaktionen durchführen, Daten analysieren, Bestellungen ausführen, Betrugsschutz und Kreditrisiken bieten Reduzierung oder liefern angeforderte Materialien; und (7) im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Übertragung oder der Übertragung von Eigentum oder Websites von Niagara Cruises.

IV. Zugang zu Ihren persönlichen Informationen

Die persönlichen Daten, die bei Niagara Cruises gesammelt oder von strategischen Partnern zur Verfügung gestellt werden, sind derzeit für Sie nicht zugänglich, mit der Ausnahme, dass einige Transaktionen und Dienstleistungen, wie Reservierungen und Käufe, bestätigt werden. Wenn Sie der Ansicht sind, dass persönliche Daten, die von Niagara Cruises über Sie gesammelt wurden, nicht korrekt sind oder sich geändert haben, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected], in der die Korrektur oder Änderung erläutert wird und alle relevanten Bestätigungs- oder Referenznummern angegeben werden.

V. Sicherheit

Allgemeine Informationen und persönliche Informationen, die von Niagara Cruises gesammelt werden, werden auf sicheren Servern gespeichert. Die sicheren Server sind durch Firewalls und andere standardmäßige Sicherheitsverfahren geschützt. Die sicheren Server sind für unbefugte Dritte nicht allgemein zugänglich, könnten aber im Falle einer Sicherheitsverletzung zugänglich werden. Kein Sicherheitssystem ist undurchdringlich. Im Falle einer Verletzung der Sicherheit des Systems von Niagara Cruise, die eine Verletzung der Sicherheit personenbezogener Daten beinhaltet, bei der unverschlüsselte personenbezogene Daten von einer nicht autorisierten Person erworben wurden oder vernünftigerweise angenommen werden, benachrichtigt Niagara Cruises alle Parteien, deren Persönliche Informationen wurden so schnell wie möglich und ohne unangemessene Verzögerung gemäß den Meldeverfahren der Informationssicherheitspolitik von Niagara Cruise verletzt. Bei Niagara Cruises müssen unsere Mitarbeiter angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass unbefugte Dritte Ihre personenbezogenen Daten nicht einsehen. Niagara Cruises hat keine Kontrolle über die Sicherheit der Computer oder anderer elektronischer Geräte und bedeutet, dass Sie E-Mails senden und Informationen über das Internet an Statue Cruises übermitteln. Daher kann Niagara Cruises nicht für die Offenlegung oder Überwachung Ihrer Informationen verantwortlich sein, bevor Niagara Cruises diese erhält.

VI. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 28. Juli 2009 überarbeitet. Niagara Cruises behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu ändern oder zu ändern. Wenn die Datenschutzrichtlinie geändert, geändert und / oder geändert wird, wird die geänderte Datenschutzrichtlinie auf der Website von Niagara Cruises veröffentlicht. Jede überarbeitete Datenschutzrichtlinie gilt nur für personenbezogene Daten, die nach dem Inkrafttreten der überarbeiteten Richtlinie gesammelt oder geändert wurden. Kunden sind dafür verantwortlich, die auf der Website von Niagara Cruises verfügbaren Datenschutzrichtlinien regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Sie werden aufgefordert, ein Lesezeichen auf der Website anzulegen, um nach Updates zu suchen und Kopien der Datenschutzrichtlinien für ihre Datensätze zu erstellen oder auszudrucken. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

twitter instagram youtube google-plus facebook flickr pinterest